.
Schadenserfassung an Naturstein                                                Beratung bei der Instandsetzung

Wir unterstützen Sie bei der Restaurierung von Naturstein
an historischen Bauwerken und Objekten


Schäden am Naturstein historischer Bauwerke ent-stehen aus dem Zusammen-spiel mehrerer Einflussfaktoren und zeigen sich in vielfältiger Erscheinungsform. Die Wahl der richtigen Erhaltungsmaß-nahmen setzt einen Überblick über die vorhandenen Gesteine und deren Schadenszustand voraus.

Durch eine nach Art und Umfang individuell dem Objekt angepasste Bestandsaufnahme und Schadenskartierung werden die Schadensschwer-punkte erkannt und es können Rück-schlüsse auf deren Ursachen gezogen werden. Dies bildet eine solide Basis für die Entwicklung umfassender Maßnahmenpläne, detaillierter Leistungsverzeichnisse und rea-listischer Kostenschätzungen.

Eine solchermaßen sorgfältig vorbereitetes Instandsetzungs-konzept erhöht die Planungs-sicherheit und erweist sich letztendlich auch als kosten-günstig. Schadenskataster und Maßnahmenplan sind für die Verantwortlichen Entschei-dungshilfen und Absicherung im Hinblick auf die Vor-gehensweise. Sie bilden auch die Grundlage einer denkmal-rechtlichen Genehmigung.