.
Schadenserfassung an Naturstein                                                Beratung bei der Instandsetzung

Stufe 1:  Visuelle Übersichtserfassung

Bedeutung Inhalt: Erfassung von Schäden und Mängeln mit optischen Methoden. Zum Einsatz kommen Fernglas, Spektiv bzw. Fotografie und Drohnenbeflug.

Festgestellt wird: Visuell erkennbare Baumängel wie z.B., größerer Rückwitterungen und Fehlstellen, Bauwerkszerrüttungen und Verschiebungen größere Feuchtestellen, verstopfte Abflüsse an Dachrinnen etc. .

Der Auftraggeber erhält eine tabellarische Auflistung der betroffenen Bauteile mit qualitativen Angaben über den festgestellten Schadensumfang und eine Fotodokumentation.

Eingesetzte Geräte und Verfahren: Fotografie, Fernoptische Instrumente, Sichtprüfung.

Benötigte Grundlagen: keine